Zusammenarbeit mit Harald Lesch

fruchtbare zusammenarbeit

Harald I. 
meets 
Harald II.

Gleich bei unserer ersten Zusammenkunft, die bei Harald Lesch im Büro in der Universitätssternwarte in Bogenhausen Anfang 2001 stattfand …

und in einem sehr substantiellen Interview gipfelte, stellten wir fest, dass wir die gleiche Fußballmannschaft präferieren und einen gemeinsamen Freund haben. Das war die Grundlage für eine Freundschaft, die sich mit den Jahren immer weiter festigte. Ich schätze Harald I. als integren, zuverlässigen und in jeder Hinsicht authentischen Freund und Wissenschaftler, der nicht nur bei seinen Studenten sehr beliebt ist. Mögen da noch einige Bücher aus unserer gemeinsamen Feder folgen und bis in die letzten Winkeln unserer Galaxis Verbreitung finden.

 gez: Harald II.

Gemeinsame <strong><em>Veröffentlichungen</em></strong><br /> von Harald Lesch und Harald Zaun

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

EINE REPORTAGE ÜBER 13,7 MILLIARDEN JAHRE WERDEN UND VERGEHEN

Piper. München 2008.

Das Buch ist nun in der 6. Auflage und ist auch als Hörbuch und als E-Book erhältlich!

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

EINE REPORTAGE ÜBER 13,7 MILLIARDEN JAHRE WERDEN UND VERGEHEN

Südkoreanische Ausgabe des Bestsellers.

Erschienen 2010.

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

EINE REPORTAGE ÜBER 13,7 MILLIARDEN JAHRE WERDEN UND VERGEHEN

Niederländische Ausgabe des Bestsellers.

Erschienen 2009.

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

EINE REPORTAGE ÜBER 13,7 MILLIARDEN JAHRE WERDEN UND VERGEHEN

Tschechische Ausgabe des Bestsellers.

Erschienen 2011.

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

in: Denkanstöße

Harald Zaun, Harald Lesch

Piper-Verlag München/Zürich, 2010, S. 11-24.

Science + Fiction = Science Fiction?

Science + Fiction = Science Fiction?

Von der geistigen Vorwegnahme der Realität

Harald Zaun, Harald Lesch

discorsi, Hamburg 2005, S. 174-179.

Der Himmel als transkultureller ethischer Raum

Der Himmel als transkultureller ethischer Raum

Himmelskonstellationen im Spannungsfeld von Literatur und Wissen

Harald Lesch & Harald Zaun

in: Der Himmel als transkultureller ethischer Raum.

Vandenhoeck & Ruprecht unipress, Göttingen 2016.

What if

What if

Fiktiver Trip zu den Sternen

Die Kluft zwischen Science und Fiction beim Transport-, Kommunikation- und Informationsproblemen

Harald Lesch & Harald Zaun

Hrsg: Stefan Iglhaut/ Herbert Kapfer/ Florian Rötzer [Telepolis], Heise-Verlag, Hannover 2007.

Interstellarium

Interstellarium

Himmelskonstellationen

im Spannungsfeld von Literatur und Wissen.

Harald Lesch & Harald Zaun

in: interstellarum, Nr. 53, August/Sept. 2007, S. 14-19.

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

Die kürzeste Geschichte allen Lebens

EINE REPORTAGE ÜBER 13,7 MILLIARDEN JAHRE WERDEN UND VERGEHEN

Bertelsmann, München 2008.

Copyright Harald Zaun 2018  |  Haftungsausschluss  |   Datenschutzerklärung  | Impressum